Kuntu-Blankson und Heise werden EisadlerEisadler Dortmund

Tommy Kuntu-Blankson spielt nur für Dortmund. (Foto: Verein)Tommy Kuntu-Blankson spielt nur für Dortmund. (Foto: Verein)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Tommy Kuntu-Blankson (20) spielte bereits von 2003 bis 2005 in Dortmund, bevor es ihn über Essen und Krefeld nach Herne zog, wo er seit 2010 aktiv war. Der 20 jährige Student ist ein sehr talentierter junger Stürmer, mit dem die Eisadler ihren Weg fortsetzen, neben den nötigen erfahrenen Spielern, auch auf die Jugend mit der entsprechenden sportlichen Perspektive zu bauen.

Mit Lukas Heise konnte nicht nur ein sehr erfahrener Verteidiger, sondern auch der Wunschspieler von Trainer Krystian Sikorski verpflichtet werden. Der bald 28-jährige kann auf reichlich Oberliga-Erfahrung zurückblicken, musste aber in den letzten beiden Jahren aus beruflichen Gründen seine Eishockey-Aktivitäten zurückstecken. Nun möchte er aber wieder aktiv werden und sieht bei den Eisadlern beste Voraussetzungen.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!