Kobras vor Hessenwochenende

Kobras vor HessenwochenendeKobras vor Hessenwochenende
Lesedauer: ca. 1 Minute

Erste Station des Hessenwochenendes wird Frankfurt sein. Dort treffen die Kobras um 20 Uhr auf die Zweitvertretung der Frankfurter Löwen, die zu den Underdogs der Liga zählen. Doch dass auch diese nicht zu unterschätzen sind, mussten die Dinslakener im Hinspiel erfahren. Damals konnte sich die Tsvetkov-Truppe nur knapp mit 4:3 durchsetzen.

Am Sonntag geht es dann Richtung Darmstadt, wo die Dukes als Gegner warten. Darmstadt spielte schon letzte Saison in der Regionalliga West und zählt diese Saison zu den Kandidaten für die Plätze eins bis vier. Gegen die die Dukes konnten sich die Kobras im Heimspiel erst im Penaltyschiessen mit 5:4 durchsetzen. Spielbeginn ist um 18.30 Uhr.

Somit wartet auf die Männer um Kapitän Dirk Schmitz keine leichte Aufgabe an diesem Wochenende, will man sechs Punkte nach Hause bringen.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!