Kobras verlängern mit Peters und Zerbe – Allstar-Spiel geplant

Kobras verlängern mit Peters und Zerbe – Allstar-Spiel geplantKobras verlängern mit Peters und Zerbe – Allstar-Spiel geplant
Lesedauer: ca. 1 Minute

Damit müssen sich die Fans an keinen neuen Namen bei den Torhütern gewöhnen, denn neben dem 19-jährigen Felix Zerbe hütet ja bekanntlich Dennis Rudolph das Schlangengehäuse. Sollte Zerbe an die bislang gezeigten Leistungen anknüpfen können, gehört ihm sicherlich die Zukunft und er wird schon bald Dennis Rudolph die Nummer 1 streitig machen wollen. Der 40-jährige Verteidiger Thorsten Peters geht bereits in seine vierte Kobra-Saison und wusste stets durch Zuverlässigkeit, Einsatzfreude und solider Defensivarbeit zu gefallen.

Kobras planen All-Star-Game

Zu Beginn der kommenden Saison planen die Dinslakener Kobras im Rahmen der Saisonvorbereitung ein Freundschaftsspiel gegen ehemalige Größen des Dinslakener Eishockeys. Dabei soll der Spaß zweifellos im Vordergrund stehen, zumal der ein oder andere Ehemalige die 50 Geburtstage-Grenze schon lange überschritten hat und die meisten Ex-DEC-Spieler lange Zeit keine Berührung mehr mit einer Eisfläche hatten.

Nichtsdestotrotz fiebern alle Beteiligten bereits jetzt diesem Ereignis entgegen, zumal wirklich namhafte Akteure ihr Kommen zugesagt haben. Die Fans können sich auf ein Wiedersehen freuen mit Frank und Markus Antrecht, Mark Wingenter, Jörg Böhme, Ernst Sieburg, Leszek Kokoszka, Christoph Kleckers, Zsolt Heffler, u.v.m., um nur auszugsweise einige Namen zu nennen.

Ein wenig Spannung soll aber doch erhalten bleiben und daher wird an dieser Stelle nicht jede Katze aus dem Sack gelassen. Noch sind nicht alle Details geklärt. Insbesondere die Ausrüstung der Gastmannschaft könnte da noch das ein oder andere Problem mit sich bringen. Zum einen hat nicht jeder Ehemalige seine damalige Ausrüstung parat (oder passt vielleicht nicht mehr hinein), zum anderen sehen sich die Kobras finanziell nicht in der Lage, zusätzlich eine komplette Gastmannschaft mit Ausrüstung zu versorgen. Da wird im Hintergrund noch an Lösungen gefeilt, doch man ist zuversichtlich, auch dieses Problem in den Griff zu bekommen.

Das Spiel soll am 16. September um 19 Uhr in der Eissporthalle Dinslaken stattfinden. Die Kobras weisen darauf hin, dass es empfehlenswert ist, ab 18.30 Uhr in der Eishalle zu sein, da die Mannschaftsvorstellungen an diesem Abend ausnahmsweise noch ausführlicher gestaltet werden.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Jetzt die Hockeyweb-App laden!