Kobras starten mit zwei Auswärtsspielen

Dinslakener KobrasDinslakener Kobras
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Grizzlies aus Aachen gelten, wie auch die Kobras, als Mitfavorit um einen der oberen Tabellenplätze in der neu gestalteten NRW-Liga. Mit Unterstützung der hoffentlich zahlreich mitfahrenden Fans, und einer geschlossenen Mannschaftsleistung möchte man drei Punkte vom Tivoli entführen. Spielbeginn ist um 20.30 in der Eissporthalle am Tivoli.

Schon zwei Tage später, am Sonntag, 3. Oktober, geht es für die Kufencracks von Coach Dmitry Tsvetkov bei den Bördeindianern aus Soest weiter. Die Mannschaft der Gastgeber befindet sich erst seit einer Woche im Eistraining und sieht sich selbst als Außenseiter. Da man solche ja nicht unterschätzen sollte, gilt es, konzentriert ins Spiel zu gehen, damit man drei Punkte vom Möhnesee mitnehmen kann. Spielbeginn in Soest ist um 19 Uhr.