Kobras gewinnen erstes Testspiel souveränDinslakener Kobras

Kobras gewinnen erstes Testspiel souveränKobras gewinnen erstes Testspiel souverän
Lesedauer: ca. 1 Minute

Schon im ersten Drittel stellten die Traberstädter mit der 7:0-Pausenführung die Weichen auf Erfolg. Dabei ließ man dem Team der Kemphanen kaum eine Möglichkeit aus dem eigenen Drittel zu kommen. Auch im zweiten und letzten Spielabschnitt zogen die Kobras ihr souveränes Spiel gegen das Team aus Eindhoven durch und schraubten die Führung auf 14:0, ehe die Kemphanen zu ihrem Ehrentreffer Endstand kamen.

Wie viel Aussagekraft dieser Sieg gegen Eindhoven hat, wird sich in den kommenden Testspielen zeigen, wenn unter anderem Dortmund und Ratingen als Gegner warten. Gute Ansätze waren im Spiel der Kobras auf jeden Fall festzumachen. Das Kombinations- und Passspiel lief in dieser frühen Saisonphase schon sehr gut und das Zusammenspiel der neu formierten ersten Reihe mit Baron, Hasselberg und Nekvinda funktionierte ebenfalls. Torschützen: Dinslaken: Nekvinda (4), Baron, Tanke, Pleger, Schmitz (je 2), Hüsken, Marten; Eindhoven: van Putten.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!