Knappe Pokal-Niederlage gegen Rostock

Vorteil PreussenVorteil Preussen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Erst im Penaltyschießen unterlag der ECC Preussen Juniors Berlin den Rostocker Piranhas im Nordost-Pokal mit 4:5.

Beide Mannschaften waren, wie es das Ergebnis schon sagt, gleichwertig, sogar mit leichten Vorteilen für die Preussen, doch im anschließenden Penaltyschießen stand Fortuna nicht auf der Seite der Berliner. Zwei Lattenknaller verhinderten den Sieg, denn Peter Dreischer verwandelte den ersten Penalty und sicherte so den Sieg der Ostseestädter. Dabei begann das Spiel gleich mit einem Schock für die Preussen, die Abwehr war wohl noch mit den Gedanken in der Kabine, so das Karol Bartanus bereits nach 16 Sekunden die Rostocker in Führung bringen konnte. Die Preussen ließen sich jedoch nicht einschüchtern, hielten gut mit und gestalteten den Rest des Drittels offen.

In der 29. Minute dann Treffer Nummer zwei für Rostock, Koubenski verwandelte im Nachschuss. Sollte jetzt der Sturmlauf der Rostocker beginnen? Weit gefehlt, die Preussen weiter clever im Umgang mit der Scheibe erzielten in der 33. Minute den Anschlusstreffer zum 1:2 durch Kapitän Kay Hurbanek in Überzahl. In der 38. Minute konnte Rostock erneut durch Bartanus den alten Abstand wieder herstellen, doch nur Sekunden später verkürzten die Preussen auf 2:3, Torschütze Routinier Jan Schertz auf Vorlage von Kay Hurbanek und Junior Marc Niedermayer, der nach der Auflösung der Juniorenmannschaft neu ins Team kam und eine vielversprechende Leistung zeigte.

Die Preussen machten auch im letzten Drittel das Spiel, doch es wurden auch schon in den anderen Dritteln zu viele Torchancen vergeben, oder, der auch schon für die Preussen spielende ex Eisbär Tobias John, machte die Chancen zu Nichte. In der 48. Minute dann der Ausgleich durch Max Janke zum 3:3. In der 53. Minute sind die Rostocker erneut die glückreichere Mannschaft, James Trevana-Brown erzielte mit dem vierten Tor die erneute Führung für Rostock. Drei Minuten vor dem Ende erzwang Rick Giermann das Penaltyschießen.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒
Jetzt die Hockeyweb-App laden!