Klink gewinnt Landespokal in Mecklenburg-Vorpommern

Klink gewinnt Landespokal in Mecklenburg-VorpommernKlink gewinnt Landespokal in Mecklenburg-Vorpommern
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dabei setzten sich die Wikinger aus Klink vor den Rostocker Mannschaften Freibeuter und Barracudas, dem REV Insel Usedom und den Rethwischer EC Kodiaks durch.

Ergebnisse:

Rostocker EC Freibeuter - Beinhart Klink „Die Wikinger“ 2:1 (0:5 W)
Rostocker EC Barracudas - REV Insel Usedom 4:2
REV Insel Usedom - Rethwisher EC Kodiaks 2:0
Rostocker EC Barracudas - Beinhart Klink „Die Wikinger“ 1:4
Rostocker EC Freibeuter - REV Insel Usedom 1:0
Rostocker EC Barracudas - Rethwisher EC Kodiaks 0:0
REV Insel Usedom - Beinhart Klink „Die Wikinger“ 2:3
Rostocker EC Freibeuter - Rethwisher EC Kodiaks 4:0
Beinhart Klink „Die Wikinger“ - Rethwisher EC Kodiaks 11:2
Rostocker EC Freibeuter - Rostocker EC Barracudas 2:0                                              

Tabelle:

1. Beinhart Klink „Die Wikinger“ 23:5 / 8
2. Rostocker EC Freibeuter 7:5 / 6
3. Rostocker EC Barracudas 5:8 / 3
4. REV Insel Usedom 6:8 / 2
5. Rethwischer EC Kodiaks 2:17 / 1

Jetzt die Hockeyweb-App laden!