Kaderplanung der GEG schreitet voran

Kaderplanung der GEG schreitet voranKaderplanung der GEG schreitet voran
Lesedauer: ca. 1 Minute

Aus beruflichen Gründen steht Matthias Holzki in der kommenden Saison der Grefrather EG nicht zur Verfügung. Weiterhin für die GEG spielen werden Jerome Baum und Jan Stockenscheider. Mit Carsten Reimann bleibt ein weiteres Grefrather Urgestein. Neu im Kader sind Roman Palmowski und Stefan Bronischewski. Roman Palmowski ist ein gestandener Verteidiger und soll der Abwehr mehr Tiefe geben. Mit seinen 28 Jahren zählt er zu den erfahrenen Spielern. Vom Krefelder wechselt Stefan Bronischewski an die Niers. Der 20-jährige Stürmer hat in der letzten Oberliga-Saison eine gute Entwicklung gezeigt und gilt als zuverlässiger Zwei-Wege-Stürmer.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!