Jungfüchse Weißwasser und Tornado Niesky kooperieren

Spielabsage in der Regionalliga NordostSpielabsage in der Regionalliga Nordost
Lesedauer: ca. 1 Minute

Einer gemeinsamen Regionalligamannschaft des ES Weißwasser und ELV Niesky steht nun nichts mehr im Weg. Beide Klubs unterzeichneten gestern Abend eine Kooperationsvereinbarung. Diese sieht vor, dass die besten Spieler aus beiden Teams in der Regionalliga zum Einsatz kommen. Die offizielle Mannschaftsbezeichnung wird „SG Tornado Niesky/Jungfüchse Weißwasser“. Trainer der Spielgemeinschaft sind Steffen Thau aus Niesky und Torsten Hanusch aus Weißwasser. Ein Zusammengehen war erforderlich geworden, weil die Kosten für die Regionalliga für einen Verein zu hoch geworden wären. Die Meisterschaftsspiele werden je zur Hälfte in Niesky und Weißwasser ausgetragen. Die Kosten für das Projekt teilen sich beide Mannschaften.

Mehr zu den Landesverbänden Nord…

Jetzt die Hockeyweb-App laden!