Jugend forsch(t) – Teil 2Herforder EV

Jugend forsch(t) – Teil 2Jugend forsch(t) – Teil 2
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 21-jährige Sebastian Böer musste in der letzten Saison pausieren, ihn traf das gleiche Schicksal wie Jan-Henrik Kütemeier: Die Overage-Regelung wurde abgeschafft. Doch bei dem 1,77 Meter großen und 78 Kilogramm schweren Stürmer sollte man deshalb nicht glauben, dass er sich nicht fit gehalten hat.  Für die erste Mannschaft in der Oberliga hat es noch nicht ganz gereicht, in der NRW-Liga jedoch will der Stürmer, der das HEV-Trikot mit der Nummer 24 tragen wird, voll durchstarten und zeigen, was er drauf hat.

Der 17-jährige Marcus Felix spielte in der letzten Saison für die Junioren des Herforder EV. Der junge Stürmer, mit einer Größe von 1,72 Meter und einem Gewicht von 74 Kilogramm ein echtes Kraftpaket, ist zwar nicht der typische Goalgetter, aber ein harter Arbeiter, der sich fürs Team aufreibt. Dass er es dabei auch mal übertreiben kann, zeigt sein beachtliches Strafzeitenkonto in der letzten Saison. Wenn er in Zukunft jedoch mit der Nummer 7 für die Ice Dragons auflaufen wird, will er sich wieder voll in den Dienst des Teams stellen.

Der Dritte im Bunde hat einen Nachnamen mit einem Ruf wie Donnerhall. Yannick Geiselmann, der Sohn des Headcoaches, hat absolutes Gardemaß für einen Eishockeyspieler: Bei einer Größe von 1,98 Meter bringt er 90 Kilogramm auf die Waage, ein Stürmer, der schwer vor dem gegnerischen Tor wegzuräumen ist. Der 18-jährige Linksschütze hat ebenfalls ein Jahr Pause eingelegt, will es jetzt aber noch einmal wissen. Als Glücksbringer wird er dabei die Rückennummer tragen, die untrennbar mit dem Familiennamen verbunden ist, die 12.

Ärger um ausbleibende Sanierung
300 Teilnehmer bei Demo in Timmendorfer Strand

​Am Samstag, 16. Februar, fand eine Demonstration für die Sanierung des Eissport- und Tenniscentrum Timmendorfer Strand mit 300 Teilnehmern statt. Der Protestzug sta...

8:2 gegen Chemnitz
Salzgitter Icefighters besiegen Crashers zum Meisterrunden-Auftakt

​Mit einem Traumergebnis sind die TAG Salzgitter Icefighters am Samstag bei den Chemnitz Crashers in die Meisterrunde der Regionalligen Nord und Ost gestartet. Dabei...

Bürgerbegehren gestartet
Sanierung des Eissport- und Tenniscentrum in Timmendorfer Strand

​Initiatoren wollen rund 800 Unterschriften sammeln, um einen neuen Bürgerentscheid zur Sanierung des Eissport- und Tenniscentrums auf den Weg zu bringen. ...

Auftakt am Samstag
Salzgitter Icefighters starten in Chemnitz die Meisterrunde

​Am Samstag um 16.30 Uhr wird es ernst für die TAG Salzgitter Icefighters. Dann startet die Meisterrunde der Regionalligen Nord und Ost. Für die Stahlstädter geht de...

Acht Teams spielen um den Titel
Nord und Ost: Meisterrunden-Gruppen stehen fest

​Nach Beendigung der Hauptrunden in den Regionalligen Nord und Ost stehen die beiden Meisterrunden-Gruppen fest, in denen der gemeinsame Titelträger ermittelt wird. ...