Josef Spychala trainiert EHC Krefeld

Preussen deklassieren Regionalliga-AussteigerPreussen deklassieren Regionalliga-Aussteiger
Lesedauer: ca. 1 Minute

Josef Spychala ist der neue Trainer des Landesligisten EHC Krefeld Niederrhein. Der 57-Jährige besitzt eine große Erfahrung als Trainer, so machte er sich nicht zuletzt als DEB- und LEV-Lizenztrainer einen guten Namen, sondern war auch bei anderen Vereinen in der Region tätig.

Am gestrigen Montagabend fand um 19.45 Uhr das erste Eistraining der Preussen statt. Die Trainingsgäste schauten nicht schlecht, denn neben dem schon bekannten Kader liefen Keven Verburg (Dresden Kings, Kanada), Max Zachary van Hooren ebenfalls aus Kanada und Alexander Selivanov in der Rheinlandhalle zum Training auf.

Vorläufiger Kader der Preussen:

Torhüter:

27 Christian Tebbe (21) - Vertragsverlängerung

30 Dennis Rudolph (25) - Vertragsverlängerung

35 Thomas Wilmen (23) - Vertragsverlängerung

36 Ken Passmann (24) - Neuzugang Ratinger Ice Aliens

Verteidiger:

2 Pavel Mann (44) - Vertragsverlängerung

3 Sascha Homborg (17) - Neuzugang Krefelder EV DNL

8 Martin Krüger (18) - Vertragsverlängerung

13 Marco Hellwig (20) - Vertragsverlängerung

14 Andreas Boosen (20) - Neuzugang GSC Moers

21 Stefan Bronischewski (17) - Neuzugang Grefrather EC 2001

Stürmer:

11 Keven Schmitz (24) - Vertragsverlängerung

16 Robert Simon (44) - Vertragsverlängerung

22 Jens Esche (36) - Neuzugang EHC Gelsenkirchen

24 Jan Lankes (22) - Neuzugang Grefrather EC 2001

29 Felix Huber (22) - Vertragsverlängerung

71 Sascha Drehmann (25) - Vertragsverlängerung

72 Marcel Ackers (29) - Vertragsverlängerung

88 Wasja Steinborn (20) - Neuzugang vom Grefrather EC 2001

Vorbereitungsspiele:

12.09.2009, 20.00 Uhr: ESV Bergisch Gladbach - EHC Krefeld

13.09.2009, 18.00 Uhr: EHC Troisdorf - EHC Krefeld

18.09.2009, 20.00 Uhr: Neusser EV - EHC Krefeld

25.09.2009, 19.30 Uhr: EHC Neuwied - EHC Krefeld

Jetzt die Hockeyweb-App laden!