J.J. Kalawarny bleibt Nordhorn treuECN besetzt erste Kontingentstelle

(Foto: Nicole Bardenhorst / EC Nordhorn)(Foto: Nicole Bardenhorst / EC Nordhorn)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Kalawarny, oder auch kurz ’J.J.“, kam zur Saison 2011/12 erstmalig nach Nordhorn und lief für die GEC Ritter in der Regionalliga auf. Damals steuerte er in zwölf Partien 13 Tore und neun Vorlagen zur Meisterschaft hinzu, im letzten Jahr trug er in der Verbandsliga das Nordhorn-Trikot: 16 Punkte aus 14 Spielen standen am Ende auf dem Papier.

In Nordhorn und der Grafschaft Bentheim fühlt sich der gebürtige Kanadier sichtlich wohl, der Rechtsschütze läuft mit der Nummer 40 auf. Dass die kommende Saison kein Spaziergang wird, das ist J.J. bewusst: ’Wir haben harte Gegner, aber mit unserer Mannschaft haben wir eine gute Chance auf einige Siege.“

Jetzt die Hockeyweb-App laden!