Jadehaie verlieren erstes Testspiel2:12 in Bremerhaven

ECW-Stürmer Andreas Eckert. (Foto: Verein)ECW-Stürmer Andreas Eckert. (Foto: Verein)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach nur drei Trainingseinheiten trafen die Jadehaie auf einen Regionalligisten, der sich bereits seit vier Wochen in der Vorbereitung befindet. „Besonders im Mitteldrittel sind wir eingebrochen und jeder Fehler wurde bestraft. Gleichzeitig haben wir einfach zu viele Torchancen nicht genutzt. Trotzdem bin ich zufrieden, zumal Bremerhaven zwei Klassen höher spielt“, blickt Nick Hurbanek auf die Partie. Erst im letzten Drittel, das 1:1 unentschieden ausging, konnte der ECW Sande über weite Strecken mithalten. Dennoch wartet eine Menge Arbeit auf das Team. „An die größere Eisfläche werden sich die Spieler noch gewöhnen müssen, aber bis zum Ligastart haben wir ja noch ungefähr sechs Wochen Zeit“, erklärt Hurbanek weiter. Die Treffer für die Jadehaie erzielten Johannes Mundt und Christoph Josch.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!