IEC 1b vor Rekordkulisse in Frankfurt

Waldemar Banszak startet mit dem IEC 1b an diesem Wochenende gegen die Favoriten Troisdorf und Frankfurt in die Regionalliga West.Waldemar Banszak startet mit dem IEC 1b an diesem Wochenende gegen die Favoriten Troisdorf und Frankfurt in die Regionalliga West.
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit Troisdorf kreuzten die „Grünen“ bereits zweimal die Schläger in der Vorbereitung. Hier hatten die Sauerländer die Nase nach der 1:2-Hinspielniederlage und dem 5:2-Auswärtssieg knapp vorne. Troisdorf überraschte am vergangenen Wochenende mit einem 4:3-Erfolg gegen den mutmaßlichen Top-Favoriten aus Frankfurt, nachdem dieser zwei Tage zuvor deutlich mit 5:1 in Netphen gewann. Die Hessen gehen nach dem DEL-Aus der Lions nun als Löwen in der vierten Liga an den Start und haben den Aufstieg in die Oberliga fest im Visier.

Am Sonntag (18.30 Uhr) werden die Sauerländer zu Gast bei den Frankfurtern sein. Zum ersten Heimspiel der Saison erwarten die Löwen 1500 Zuschauer und werden eine imposante Kulisse für Regionalliga-Verhältnisse bieten.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!