Icefighters treten nicht in Verbandsliga an

Icefighters treten nicht in Verbandsliga anIcefighters treten nicht in Verbandsliga an
Lesedauer: ca. 1 Minute

Anders als zunächst beabsichtigt werden Verantwortlichen des Sportverein am Salzgittersee – Zweigverein Senioreneishockey nun doch keine (zweite) Mannschaft für den Spielbetrieb in der Verbandsliga Nord melden. Dies teilte der Zweigverein nach einer gemeinsamen Sitzung mit dem Vorstand des Sportvereins am Salzgittersee (Hauptverein) am Freitag Ligenleiter Torsten Kluin mit. Demnach werden die CRE Salzgitter Icefighter nur in der Regionalliga Nord auf die Jagd nach Toren und Punkten gehen.

„Es haben unterschiedliche Faktoren gegen eine Teilnahme am Spielbetrieb mit einer zweiten Mannschaft gesprochen“, berichtet Vorstandsmitglied Jan Wagner. Auch Gespräche mit den Verantwortlichen des EHC Osterode, welche auf die Teilname am Spielbetrieb der Verbandsliga als Spielgemeinschaft abzielten, brachten nicht den gewünschen Erfolg.

Die Verantwortlichen des Sportvereins am Salzgittersee – Zweigverein Senioreneishockey sind nun bemüht, Gegner für einige Trainingsspiele zu finden, welche die Spieler der zweiten Mannschaft neben den wöchentlichen Trainingseinheiten bestreiten sollen. In der Saison 2010/2011 soll dann mit beiden Mannschaften am Spielbetrieb teilgenommen werden.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!