Icefighters starten mit Niederlage in die Relegation

Meisterschaftsfavorit wird seiner Rolle gerechtMeisterschaftsfavorit wird seiner Rolle gerecht
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit einer bitteren Heimniederlage starten die Salzgitter Icefighters in die Relegationsrunde der Regionalliga Nord. Am Ende stand ein 3:10 gegen die favorisierten Langenhagen Jets zu Buche. „Die Niederlage geht im Großen und Ganzen in Ordnung. Langenhagen war in den entscheidenden Situation cleverer und nutzten ihre Chancen“, erklärt Pressesprecher Kozlowski nach dem Spiel. Die Tore für Salzgitter erzielten Christian Pelikan, André Kiene und David Jasieniak.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!