Highlander beginnen mit dem Sommertraining

Highlander treffen auf Rote TeufelHighlander treffen auf Rote Teufel
Lesedauer: ca. 1 Minute

Seit dieser Woche befinden sich die Highlander Lauterbach im Sommertraining. Trainer Falk Ozellis legt in diesen ersten Wochen den Grundstein für die Fitness seiner Spieler. Augenscheinlich haben die Highlander die eislose Zeit gut überstanden und gehen fit und motiviert in die schweißtreibenden Trainingseinheiten der kommenden Tage. Auch personell starten die Highlander gut vorbereitet in die kommende Saison. Neben Sebastian Grunewald hat auch Benjamin Faust als Torwart zugesagt. Auf dieser wichtigen Position des Goalies können die Verantwortlichen zudem einen Neuzugang vermelden. Mit Alexander Grunwald wechselt ein junger, ambitionierter Torwart vom ESC Dresden zu den Highlandern. Ebenfalls für die neue Saison bei den Highlandern bleiben Dennis Klinge und Stefan Heinrich. Neu zu den Highlandern kommt Manuel Six (EC Wallernhausen).

Auf der Termintagung des hessischen Eishockeyverbandes wurde die Besetzung der Regionalliga Hessen festgelegt. Entsprechend spielen folgende sechs Mannschaften eine Doppelrunde: EV Wiesbaden Tigers, Young Lions Frankfurt, Rote Teufel Bad Nauheim 1b, Eintracht Frankfurt, RSC Darmstadt sowie die Highlander. Die TSG Darmstadt nimmt ab dieser Saison an der Landesliga Hessen teil.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!