HEV verpflichtet Verteidiger-Duo

HEV verpflichtet Verteidiger-DuoHEV verpflichtet Verteidiger-Duo
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 25-jährige durchlief die Düsseldorfer Eishockeyschule und wechselte 2006 in den Senioren-Bereich. Nach einer Spielzeit in der Zweitvertretung der Düsseldorfer EG wurde der EHC Dortmund auf ihn aufmerksam. Dort gelangen ihm in seiner ersten Saison 14 Tore und 28 Assists in 22 Spielen. Weitere Stationen waren dann die Ratinger Ice Aliens und der EV Duisburg von dem aus er wieder an den Ratinger Sandbach zurück wechselte. In der neuen Saison wird er das Herner Trikot mit der Rückennummer 23 tragen.

Mit Marc Höveler kommt ein Zwei-Wege Spieler an den Gysenberg, der vorrangig als Verteidiger fungieren soll. Er wechselt vom Nachbarn EHC Dortmund zum Herner EV. Der 26-Jährige sammelte bereits bei einigen Regional- und Oberligavereinen Erfahrungen. Bisherige Stationen waren die Düsseldorfer EG 1b, Ratingen, Dortmund, Essen sowie Moers. Er wird das Trikot mit der Rückennummer 2 tragen.

„Wir sind froh, dass wir diese beiden oberligaerfahrenen Spieler zu einem Wechsel an den Gysenberg überzeugen konnten. Beide werden der Defensive Stabilität verleihen“, so ein sichtlich zufriedener Ralf Cassebaum.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!