Herner EV stellt sich neu auf – Mitglieder erweitern den Vorstand

Herner EV stellt sich neu auf – Mitglieder erweitern den VorstandHerner EV stellt sich neu auf – Mitglieder erweitern den Vorstand
Lesedauer: ca. 1 Minute

Hierbei handelt es sich um die Stelle des stellvertretenden Schatzmeisters und die des Schriftführers. Grund für den Zuwachs in der Vorstandsriege ist die Tatsache, dass die Arbeit auf mehrere Schultern verteilt werden soll, um einzelne Vorstandsmitglieder in ihrer Funktion zu entlasten. Hierfür wurde auch der Beirat um zwei Position erweitert. Freuen werden sich die Damen und die Hobby-Mannschaft, die jeweils einen Vertreter im neuen Beirat stellen. Hinzu kommen ein Organisationsleiter für den Nachwuchsbereich und ein stellvertretender Schriftführer.

Das Zepter des ersten Vorsitzenden übernimmt Frank Schäfer, der sich in der Rettungstruppe dafür eingesetzt hatte den Eissport in Herne zu erhalten. Er löst Thomas Hütten ab, der aus beruflichen Gründen nicht mehr zur Wahl antrat. Zweiter Mann an der Spitze des HEV ist und bleibt Robert Prillwitz, der zusammen mit Thomas Hütten und Dagmar Okniewski von den Mitgliedern entlastet worden ist. Frank Schäfer nutzte die Chance, sich bei den Mitgliedern für ihr Vertrauen zu bedanken und richtete besonders an die Herner Politik noch einmal ein großes Lob: „So wie die Herner Politik in der letzten Zeit hinter uns gestanden hat, ist es einfach unglaublich. Ein großen Danke an die Stadt und auch an Herrn Dr. Dudda“, so Frank Schäfer.

Auch in Bezug auf die Eishalle gab es Neuigkeiten zu verkünden: So ist die Betreiber-GmbH gegründet, die die Leitung der Gysenberghalle übernehmen wird. Um auch langfristig den Verein und die Halle miteinander zu verbinden, soll in Zukunft der HEV als Mitgesellschafter eingetragen werden. „Ich bin jetzt seit sechs Jahren beim Eishockey und es wurde bisher immer darüber gesprochen, ob es im nächsten Jahr noch Eis geben wird. Mit dem jetzigen Konzept sind endlich längerfristige Planungen möglich, was dem Verein und seinen Mannschaften sehr entgegenkommen wird“, erklärte ein glücklicher Thomas Hütten.

Vorstand:

1. Vorsitzender: Frank Schäfer
2. Vorsitzender: Robert Prillwitz
Schatzmeisterin: Andrea Weisbrod
Stell. Schatzmeisterin: Nicole Adler
Schriftführerin: Birgit Gardemann

Beirat:

Stell. Schriftführer: Dieter Biernat
Orga. Nachwuchs: Frank Senzek
Vertreterin Damen: wird noch gewählt
Vertreter Hobby: wird noch gewählt

Jetzt die Hockeyweb-App laden!