Herne sucht ehrenamtliche Helfer – Dauerkartenverkauf geht weiter

Herne sucht ehrenamtliche Helfer – Dauerkartenverkauf geht weiterHerne sucht ehrenamtliche Helfer – Dauerkartenverkauf geht weiter
Lesedauer: ca. 1 Minute

Diese beinhaltet zudem einen Zehn-Euro-Verzehrgutschein für  den Gysenbergcup am 9. September ebenso wie für die Vorbereitungsspiele gegen Hamm (14. September) und Adendorf (30. September). Der Verkauf der Dauerkarten findet im Gysenbergbistro statt  direkt links von der Gysenberghalle. Vollzahler können die Dauerkarte sofort mitnehmen. Teilzahler müssen die Berechtigung nachweisen und eine Anzahlung tätigen. Sie werden die Dauerkarten zu einem späteren Zeitpunkt abholen können, da diese mit dem Namen versehen werden und nur in Verbindung mit einem Ausweis ihre Gültigkeit besitzen. Wer sich in diesem Jahr dazu beschließt eine Dauerkarte zu erwerben wird in der nachfolgenden Spielzeit die Möglichkeit besitzen, sich mit einer Treuedauerkarte auszustatten. Diese sind in der Regel mit Sonderkonditionen verbunden,  beispielsweise dem Eintritt zu sämtlichen Vorbereitungsspielen oder anderen Extras.

Zudem sucht der Herner EV noch nach ehrenamtlicher Unterstützung. So wird noch ein Zeitnehmer gesucht (Bei Interesse bitte bei [email protected] melden) und auch der Sicherheitsdienst benötigt umgehend Verstärkung (E-Mail bitte an [email protected]). Zudem werden noch Hilfskräfte im Bereich Sponsorenbewirtung gesucht ([email protected]).

Jetzt die Hockeyweb-App laden!