Heimsieg vervollständigt Siegesserie gegen North Stars6:2 für Salzgitter

Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit einem 6:2 (3:1, 2:0, 1:1)-Heimsieg gewinnen die TAG Salzgitter Icefighters auch das letzte von insgesamt vier Vorrundenspielen in der Regionalliga Nord gegen die United North Stars.

Und auch dieses Mal war es ein ungefährdeter Sieg. In den ersten 20 Minuten sah man ein gewohntes Bild, welches sich in den Begegnungen vorher bereits zeigte.

So verlagerte sich das Spiel zunächst in die Hälfte der Gäste, die ihrerseits auch nur sporadisch kontern konnten. Dennoch stand es nach nur 108 Sekunden schon 1:0 durch André Kiene. Etwas befreit durch diese Führung konnte man die eigenen Angriffsbemühungen intensivieren und die Chancen häuften sich. Etwas glücklich und bedingt durch Sichteinschränkung der ansonsten wieder einmal sehr gut aufgelegten Radka Lhotska fiel in der elften Minute der bis dato eher unerwartete Ausgleich. Es dauerte bis zur zwölften Minute, um das Ergebnis zu erhöhen. Ron Friedrich holte zum Doppelschlag aus und erhöhte sehenswert binnen zwei Minuten zum 3:1.

Ab dem zweiten Drittel war das Bild eher etwas verzerrt. Zwar blieb die Begegnung über die ganze Distanz sehr fair, aber seit dem Wechsel spielten die North Stars auf einmal auf und erhöhten den Druck enorm. Der guten Defensivarbeit ist es demnach zu verdanken, dass in diesem Abschnitt kein Tor gegen Salzgitter fiel, sondern im Gegenteil die knappen Chancen der Hausherren nahezu perfekt umgesetzt wurden. So brachte man einen respektablen 5:1-Vorsprung in die zweite Pause (Dalsch 35. Minute, Borchmeier 38.).

Die letzten 20 Minuten zeigten wieder ein ausgeglichenes Geschehen, wobei zunächst die Gäste verkürzen (50.), ehe nur kurz danach, der alte und auch endgültige Abstand wieder hergestellt war (52.). Niklas Dalsch markierte seinen zweiten Treffer an diesem Tag.

Revanche angestrebt
Salzgitter Icefighters müssen in Adendorf an

​Am Samstag um 20 Uhr treten die TAG Salzgitter Icefighters beim Adendorfer EC an. Dort heißt es, wichtige Punkte zu sammeln und sich für die Niederlage im Hinspiel ...

Drittelführung reichte nicht aus
Salzgitter Icefighters verlieren in Nordhorn

​Mit einem 2:4 (2:1, 0:2, 0:1) mussten die TAG Salzgitter Icefighters am Samstagabend beim EC Nordhorn die vierte Niederlage in Folge hinnehmen. Dabei hatte das Team...

Pokalsieger mit Verspätung
Hamburger SV fährt den ersten Titel der Saison ein

​Die Regionalliga-Mannschaft des Hamburger SV ist vorzeitig Nordpokalsieger der Saison 2018/19 – profitierte dabei von einem beherzten Auftritt des CE Timmendorfer S...

Heute zum EC Nordhorn
Tomas Lesko hat die TAG Salzgitter Icefighters verlassen

​Kurz vor dem Spiel gegen den EC Nordhorn müssen die TAG Salzgitter Icefighters eine traurige Botschaft bekannt geben. Tomas Lesko, seit der Saison 2016/2017 in Dien...

3:4-Niederlage
TAG Salzgitter Icefighters verlieren gegen den Hamburger SV

​Mit 3:4 (2:1, 1:3, 0:0) mussten sich die TAG Salzgitter Icefighters gegen den Hamburger SV geschlagen geben. Dabei lagen die Hausherren gegen dezimierte Hamburger b...