Harzer Falken verpflichten Jörn WeikampErfahrener Oberligastürmer kehrt zurück

Harzer falkenHarzer falken
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das Eishockeyspielen erlernte der mittlerweile 28-jährige Stürmer, der auch als Verteidiger eingesetzt werden kann bei den Hannover Indians. Seine ersten Spiele im Senioreneishockey bestritt er im Trikot der Harzer Falken bereits im Jahr 2013. Nach drei Jahren wechselte er zu den Wedemark Scorpions. Zur Saison 2017/18 kehrte er in den Harz zurück. Nach der Saison 2018/19 wechselte er zum Herforder EV. In der letzten Saison konnte er zwei Tore und acht Torvorlagen in 42 Spielen erzielen. Insgesamt bestritt Jörn Weikamp 282 Spiele in der Oberliga und verfügt so viel Erfahrung im Senioreneishockey.

„Es kehrt ein alter Bekannter, der schon einige Jahre in Braunlage gespielt hat, zurück in den Harz. Jörn bringt Erfahrung aus der Oberliga mit und kann sowohl im Sturm sowie in der Verteidigung eingesetzt werden. Ich freue mich, dass Jörn unser Team in der nächsten Saison verstärkt“, freut sich Trainer Jozef Potac über die Neuverpflichtung.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!