Hamm gewinnt gegen Raptors 8:2

Informationsveranstaltung in SolingenInformationsveranstaltung in Solingen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Auch beim zweiten Auswärtsspiel des Wochenendes blieben die Solinger punktlos. Bei Lippe-Hockey Hamm hieß es bei Ertönen der Schlusssirene 8:2 (4:0, 3:0, 1:2) gegen den EC Bergisch Land. Schon nach 40 Spielminuten stand es 7:0. Im letzten Drittel ließen die Gastgeber die Zügel schleifen.

Tore: Hamm: Johannhardt (3), Plate (2), Kolloch, Furda, Hashimoto; Solingen: Klein, Varga. Strafen: Hamm 10 + 10 (Kolloch), Solingen 16. Zuschauer: 220.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!