Gutes Spiel – keine Punkte

Moers siegt in WiehlMoers siegt in Wiehl
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nur knapp mit 4:5 (1:0, 3:2, 0:3) unterlag der GSC Moers in der Verbandsliga NRW den Ratinger Ice Aliens 1b. Der GSC hat über 60 Minuten ein gutes Spiel geliefert. Jedoch hat sich das Team von Andrej Emersic in einem 90-Sekunden-Aussetzer drei Gegentore gefangen. Ein Sieg für die Moerser war allemal drin, zumal auch René Hippler im GSC-Tor ein starkes Spiel abgeliefert hat. Die Tore für die Grafschafter markierten Kim Schneider, Tobias van Beesel, Rene Cobe und Lars Spielmann.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!