Gut verkauft

HEG startet in der Regionalliga NRWHEG startet in der Regionalliga NRW
Lesedauer: ca. 1 Minute

Im ersten der beiden Benefizspiele am Wochenende unterlag die Herner EG am Abend den Düsseldorfer EG Metro Stars mit 1:5. Das über weite Strecken ebenbürtige Spiel entschied sich erst im zweiten Drittel. Nachdem Sascha Pelzer auf Herner Seite den 1:1-Ausgleichtreffer erzielen konnte, gelangen der Düsseldorfer EG drei schnelle Tore.

Am Sonntag um 18:30 Uhr trifft die Herner EG auf die Füchse aus Duisburg. Nach dem Spiel wird es auch zur Trikotverleihung kommen. Dabei werden die Meisterschaftstrikots der Blizzards an den Meistbietenden versteigert. Zudem gehen die Einnahmen des Spiels an die kleine Sarah, die seit Jahren mit einer schweren Behinderung zu kämpfen hat und dies auch mit Bravour bewältigt.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!