Geburtstagsgeschenk für Ur-Oma Elisabeth

Vorteil PreussenVorteil Preussen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Wenn am Mittwoch um 19:30 Uhr die Regionalliga-Mannschaft des ECC Preussen Juniors Berlin in einem Freundschaftsspiel gegen die DEL-Mannschaft der Hannover Scorpions aus der DEL antritt, gibt es zwei Gründe zum Feiern.

Als erstes ist dies das Ablösespiel des letztjährigen Topscores der Preussen, Marvin Krüger, der zum Saisonbeginn nach Hannover gewechselt ist; zweitens wird es ein Geburtstagsgeschenk für die Ur-Oma von Marvin Krüger, die am Samstag, 7. November, 82 Jahre alt wird. Marvin (19) wird die Hälfte des Spieles an der Seite seines jüngeren Bruders Kim-Joel (17) spielen und dann zu den Scorpions wechseln. Kurios dabei ist, dass beide Brüder wegen der unterschiedlichen Altersklassen im Nachwuchs noch nie miteinander in einer Mannschaft gespielt haben.

Auch Kim-Joel Krüger gilt als großes Talent und ist nach Auflösung der Juniorenmannschaft des ECC Preussen in die erste Mannschaft aufgerückt. Ur-Oma Elisabeth wird also, wie immer, stolz auf der Tribüne sitzen und mit ihren Jungs mitfiebern.