Freundschaftsspiele gegen Braunlage und Nimwegen

Sponsorenschießen der Ratinger Ice AliensSponsorenschießen der Ratinger Ice Aliens
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit dem Abschluss von weiteren Freundschaftsspielen gegen die Harzer Wölfe und die Nijmegen Devils – das Team aus Nimwegen hat den Beinamen Emperors abgelegt – haben die Ratinger Ice Aliens ihr Vorbereitungsprogramm komplett.

Bereits in der letzten Saison kam es im Januar zu zwei Spielen gegen den Regionalligisten aus dem Harz, nun wird es am Sonntag, 14. September, um 18 Uhr zum Spiel in Ratingen und am Samstag, 18. Oktober, um 16:45 Uhr zum Rückspiel in Braunlage kommen.

Internationale Tests gibt es 5.und 12. September. Die Aliens werden auf den von Frank Gentges trainierten niederländischen Erstligisten Nijmegen Devils treffen. Gentges steht nun nach Stationen in Leipzig, Grefrath und dem DNL-Team des Krefelder EV nun in Nimwegen an der Bande.

Kompletter Terminüberblick der Vorbereitungsspiele:

Sonntag, 31. August, 18 Uhr: Ratinger Ice Aliens - Herner EV

Freitag, 5. September, 20 Uhr: Ratinger Ice Aliens - Nijmegen Devils

Sonntag, 7. September, 18:30 Uhr: Herner EV - Ratinger Ice Aliens

Freitag, 12. September, 20:15 Uhr: Nijmegen Devils - Ratinger Ice Aliens

Sonntag, 14. September, 18 Uhr: Ratinger Ice Aliens - Harzer Wölfe

Freitag, 19. September, 20 Uhr: Ratinger Ice Aliens - EHC Neuwied

Sonntag, 21. September, 19:30 Uhr: EHC Neuwied (in Diez) - Ratinger Ice Aliens

Samstag, 18. Oktober, 16:45 Uhr: Harzer Wölfe (Braunlage) - Ratinger Ice Aliens