Es geht endlich weiter

Kantersieg gegen Herne - Aufstieg perfektKantersieg gegen Herne - Aufstieg perfekt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach einer langen Weihnachtspause sind die Cracks der Realstars aus Bergisch Gladbach nun wieder auf „Sendung“, um das Unternehmen Aufstieg in die Regionalliga NRW zu realisieren. Seit Dienstag, 6. Januar, befindet sich das Team von Lothar Strauch wieder im Trainingsbetrieb. Alle Spieler sind ausgeruht und fit, so dass der Coach aus dem Vollen schöpfen kann.

Das Personalkarussell hat sich noch einmal bewegt, denn mit Tim Krahforst (gerade aus Australien kommend) und Lars Möltgen (beide Nesser EV) bieten sich weitere Alternativen an. Mitte Februar kommt dann auch noch Niklas Delfs, der sich zurzeit in Neuseeland aufhält, zur Saaler Mühle zurück. Nun gilt die ganze Konzentration dem ersten Spiel der Aufstiegsrunde, denn am Samstag, 17. Januar, 20 Uhr, kommt mit dem EC Bergisch Land der Vorletzte der abgelaufenen Regionalliga-Vorrunde an die Saaler Mühle. Will man sicher aufsteigen, muss man zumindest Bergisch Land und Herne 1b schlagen, und dies wollen die Realstars am Samstag mit einer konzentrierten Leistung versuchen.