Erstes Doppelwochenende für die LuchseEC Lauterbach

Erstes Doppelwochenende für die LuchseErstes Doppelwochenende für die Luchse
Lesedauer: ca. 1 Minute

Diese Partie verspricht ebenfalls eine hart umkämpfte Punktejagd, bei der abermals die bessere Defensive über den Verbleib der Punkte entscheiden wird. Zuhause haben die Lauterbacher, wenn auch vom eigenen Publikum angetrieben, bewiesen, dass sie in der Regionalliga West  durchaus ein ernstzunehmender Stern am Ligenhimmel sind. Gegen die Löwen sollte die Moral der Schützlinge um Trainer Marc Garthe angesichts des 5:3-Erfolges am vergangenen Sonntag auf höchster Ebene sein. Nun hoffen die Lauterbacher auf zahlreiche Unterstützung durch die eigenen Fans in der Mainmetropole. Start ist um 20 Uhr.

Mit den Ratinger Ice Aliens 1b kommt am Sonntag ein Team in den Vogelsberg, welches in der noch jungen Vereinsgeschichte gänzlich unbekannt ist. Und nicht nur hierzulande. Das Team besteht weitgehend aus Juniorenspielern. Ein derart junger Kader spricht also für spritziges und kampfbetontes Hockey, welches dem der Luchse in vielerlei Hinsicht gleichgestellt sein könnte. Los geht es am Sonntag um 18 Uhr.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!