Erste Neuverpflichtung bei den Dynamite

Troisdorf ging am Schluss die Puste ausTroisdorf ging am Schluss die Puste aus
Lesedauer: ca. 1 Minute

Vom ESV Bergisch Gladbach wechselt der 26-jährige Verteidiger Michael Schröter zum EHC Troisdorf. Schröter gehörte in der Vergangenheit zu den Stützen im Gladbacher Team. In der abgelaufenen Saison war er als Mannschaftskapitän gewohnt, auf dem und abseits des Eises Verantwortung zu übernehmen. Im Dress der Dynamite wird Schröter mit der Rückennummer 6 auflaufen. Probleme mit der Integration sollten keine auftreten, da er aus dem Kölner Nachwuchs stammt und mit vielen Spielern der Troisdorf Dynamite schon früher gemeinsam auf dem Eis stand.

Derweil gibt es auch Neuigkeiten aus dem Sponsorenbereich: So wird der SMS-Newsletter auch in der kommenden Saison den Fans und Freunden der Troisdorf Dynamite zur Verfügung stehen. Die Verantwortlichen und die EventVoiceMedia GmbH konnten sich auf eine Verlängerung der bereits bestehenden Kooperation einigen. Als neuen Sponsor der Dynamite und der Eissporthalle Troisdorf konnte für die kommende Saison der Kölner Containerdienst E. Jensen gewonnen werden.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!