Erneuter Kantersieg für Grefrath

Erneuter Kantersieg für GrefrathErneuter Kantersieg für Grefrath
Lesedauer: ca. 1 Minute

Erst kurz vor Schluss kamen die Solingern zum Ehrentreffer; zuvor hatten Lukas Bisel, Jan Stockenschneider, Sascha Schmetz, Matthias Holzki (je 3), Werner Heinrich, Dennis Holstein, Jerome Baum, Carsten Reimann und Fabian Staudt für die Phönix getroffen. GEG-Trainer Karel Lang war von seiner Mannschaft begeistert: „Die Jungs leisten einen unglaublichen Job. Wenn ich die Spielfreude und die Laufbereitschaft sehe, dann reißt es mich fast selber von der Bank. Aber wir müssen auch weiterhin hart arbeiten, denn die anderen Teams sind gewarnt und werden alles geben, um uns aus der Bahn zu werfen.“ Die nächste Aufgabe wartet auch schon, denn am 24. Oktober gastiert man im Pokal bei den ECC Bullydogs Nordhorn. Das erste Bully erfolgt in Nordhorn um 19 Uhr.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!