Erneut eine Klatsche

Informationsveranstaltung in SolingenInformationsveranstaltung in Solingen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Jetzt wird es langsam zu einem Preisrätsel, gegen wen die Raptors aus Solingen in dieser Runde überhaupt noch gewinnen können oder wollen. Denn auch beim Verbandsligazweiten aus Bergisch Gladbach gab es eine böse 1:12 (0:4, 0:4, 1:4)-Klatsche. Während die Raptors am schon Freitag auf Christian Perlitz, Bastian Muhs, Julian Cammann und dem erkrankten Henrik Isselhorst verzichten mussten, kam es für das Team von Josef Spychala gestern noch schlimmer. Denn mit Falk Schnöring, Daniel Karschges, Thomas Niemz und Axel Müffler fehlten gleich noch vier weitere wichtige Stammspieler.

Tore: Solingen: Koslowski; Bergisch Gladbach: Klauck (3), Angermann (2), Kraforst, Wichterich, Rosewe. Blumentritt, Derichs, Kerrutt, Wronecki. Strafminuten: Bergisch Gladbach 10 + 10 (Ziegenhan), Solingen 18 + 10 (Schlatt). Zuschauer: 93.