Ermäßigter Eintritt und Tombola zum Saisonabschluss

Verband wertet Abbruchspiel für AdendorfVerband wertet Abbruchspiel für Adendorf
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das letzte Spiel in der laufenden Saison steht auf dem Spielplan des Adendorfer EC. Am Samstagabend um 19 Uhr empfangen die Heidschnucken den Hamburger SV zum Saisonabschluss.

Mit sechs Punkten aus drei Spielen stehen die Heidschnucken auf dem ersten Platz in der Abstiegsrunde der Regionalliga Nord und neun Punkte sollen es am Ende sein, um die Tabellenführung behalten zu können. Doch der Hamburger SV wird zum Abschluss noch einmal eine harte Nuss. Zwar konnte der Adendorfer EC in dieser Saison alle bisher fünf Vergleiche sportlich für sich entscheiden, doch pünktlich zur Abstiegsrunde kehrte HSV-Stürmer Paul Ritter wieder zurück ins Team.

Für die Fans und Zuschauer wird an diesem letzten Spiel der Saison noch mal was Besonderes geboten. Bei diesem Saisonabschlussspiel findet eine Tombola mit attraktiven und zum Teil hochwertigen Preisen statt und als weiteres Bonbon ist der Eintritt für alle Personen auf einheitlich drei Euro reduziert worden. Kinder bis einschließlich acht Jahren haben, wie schon in der gesamten Saison, freien Eintritt.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!