Erik Scherf wechselt zum ECW SandeNeuzugang bei den Jadehaien

Erik Scherf wechselt zum ECW SandeErik Scherf wechselt zum ECW Sande
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 23-Jährige schnürte zuletzt für den ESV Türkheim und den GEC Ritter Nordhorn seine Schlittschuhe. „Ein junger Spieler, der bereits in der Jugend-Bundesliga aufgelaufen ist und auch schon Oberliga-Erfahrung gesammelt hat, ist natürlich herzlich willkommen“, freut sich Kapitän Nick Hurbanek auf den Neuzugang. Der 1,83 Meter große Stürmer aus Buchloe (Bayern) wird bei den Jadehaien mit der Rückennummer vier auflaufen.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!