Endspurt beginnt

Vorteil PreussenVorteil Preussen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Noch sieben Spiele stehen für den ECC Preussen Juniors Berlin bis zum Saisonende am 1. April auf dem Plan. Erster Endspurtgegner ist der EHV Schönheide, dem man bisher dreimal unterlegen war und zwei Siege erreichen konnte. Kurios, die Siege wurden beide bei Auswärtsspielen in Schönheide erzielt und nun wird es also Zeit, auch in der heimischen Deutschlandhalle die drei Punkte zu behalten. Spielbeginn ist am kommenden Samstag um 19:30 Uhr.

Von der Mannschaft werden keine verletzungsbedingten Ausfälle gemeldet, Stegen Leciejewski ist wieder halbwegs fit, die Grippe von Yann Jeschke und die Zahnprobleme bei Lino Werner sind verklungen. Beide fehlten in Leipzig am vergangenen Sonntag. Lediglich André Berger muss wegen der Spieldauerdisziplinarstrafe aus Leipzig am Samstag aussetzen.


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Jetzt die Hockeyweb-App laden!