Eintracht Frankfurt präsentiert neuen Trainer

Lesedauer: ca. 1 Minute

Kein geringerer als „Urgestein“ Roger Nicholas, der zu den Stützen der Eintracht-Bundesligamannschaft Ende der 80er und Anfang der 90er Jahre gehörte, wird in der kommenden Saison die Hessenligamannschaft der Adlerträger trainieren. Hermann bedankte sich beim Auftakttraining ausdrücklich bei Daniel Heinrizi, der als frischgebackener A-Schein-Inhaber hauptamtlicher Nachwuchstrainer des Oberligisten EC Bad Nauheim wird, für die in den vergangenen zwei Spielzeiten geleistete Arbeit. Roger Nicholas, der zuletzt den Regionalligisten ESC Darmstadt und davor den Ligarivalen TSV Schott Mainz trainierte, wird seine Aufgabe bei der Eintracht am kommenden Dienstag antreten.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!