Ein weiterer Rückkehrer

Favorit war eine Nummer zu großFavorit war eine Nummer zu groß
Lesedauer: ca. 1 Minute

Eigentlich wollte Sebastian Bongartz den Neusser EV bereits während der Endrunde der vergangenen Saison verstärken, die fehlende Freigabe aus Dortmund verhinderte dies jedoch. Nachdem einem Wechsel nun nichts mehr im Wege steht, kehrt mit dem Stürmer ein weiteres Mitglied der Meistermannschaft der Saison 2005/2006 in den Südpark zurück, dessen Fähigkeiten nicht nur in Neuss bestens bekannt sind, sondern auch ligaweit anerkannt werden. Nach zwischenzeitlichen Wechseln zur Zweitvertretung der DEG Metro Stars und anschließend zum EHC Dortmund kehrt der 25-Jährige an seine alte Wirkungsstätte zurück.