Ein weiterer Leistungsträger bleibt beim AECAdendorfer EC

Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 1,85 Meter große Stürmer Szygula gab bereits 2007 im zarten Alter von 16 Jahren sein Debüt im Herrenteam der Heidschnucken und setzte gleich in seiner Premierensaison mit tollen Leistungen an der Seite ein Ausrufezeichen. Trotz seines noch jungen Alters hat Dennis Szygula schon viele Erfahrungen bei anderen Teams sammeln können. So spielte er zwischenzeitlich unter anderem beim Kölner EC in der DNL, den Blue Lions Leipzig und den Saale Bulls aus Halle. Zu dem wurde Szygula 2009 mit einer Förderlizenz der Hamburg Freezers ausgestattet. Mit insgesamt 141 Spielen und dabei 68 Toren sowie 93 Vorlagen hat Dennis Szygula damit sogar schon den Sprung in die Top 15 der ewigen Adendorfer Bestenliste eintragen können. „Dennis soll eine wichtige Rolle als einer der Führungsspieler einnehmen. Mit seiner höherklassigen Erfahrungen und seinem Siegeswillen wird er uns sicherlich helfen in der Regionalliga den maximalen Erfolg zu erreichen. Wir freuen uns auch in der kommenden Saison auf ihn bauen zu können“, so Heidschnucken-Trainer Dieter Kinzel.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!