Ein Neuling und ein RückkehrerDinslakener Kobras

Ein Neuling und ein RückkehrerEin Neuling und ein Rückkehrer
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit Torben Gervers trägt ein alter Bekannter nun wieder das Dress mit der Kobra. Der 22-Jährige  hatte sich beruflich eine Auszeit vom Eishockey gegönnt und stellt sich nun wieder in den Dienst der Mannschaft. Neu im Team ist Julius Krölls. Er kommt von den Grefrath Phoenix und besitzt mit seinen 1,90 Meter Körpergröße das Gardemaß eines Eishockeyverteidigers. Dabei ist er mit seinen 22 Lenzen sicher noch nicht am Ende seiner sportlichen Entwicklung angekommen und beim ehemaligen Verteidiger Tsvetkov in den besten Händen.  Die Passangelegenheiten für beide Akteure werden zum nächsten Wochenende voraussichtlich abgeschlossen sein, so dass sie erstmalig gegen Neuwied zum Einsatz kommen dürften.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!