Ein Finne für die Highlander

Highlander treffen auf Rote TeufelHighlander treffen auf Rote Teufel
Lesedauer: ca. 1 Minute

Einen weiteren Neuzugang können die Highlander aus Lauterbach präsentieren. Der 26-jährige Ilkka Sandström wechselt vom Oberliga-Aufsteiger Rote Teufel Bad Nauheim zum VERC. „Zu Iklka bestand schon länger Kontakt. Wir wollten ihn, und er wollte zu uns“, so ein zufriedener 1.Vorsitzender Bertram Höhl. Der Finne, der bei den Highlandern mit der Nummer 51 auf das Eis gehen wird, hat vor seiner Zeit in Bad Nauheim spielte in Finnland für TuusKi Tuutsula und die PlayBoys Kerava gespielt. Doch nicht nur bei den Spielern konnte der 1.Vorsitzende Bertram Höhl Neuzugänge vermelden. Im Bereich des Sponsorings konnte die Lauterbach mit der Hamburger Zimmermanns Krankenkasse einen neuen Sponsor gewinnen, der langfristig den Eissport in Lauterbach unterstützen will.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!