Ein Derby zum SaisonauftaktSchlittschuh-Club Berlin

Ein Derby zum SaisonauftaktEin Derby zum Saisonauftakt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Wie die Berliner mitteilen, war „ein Vertreter des ESV Halle leider nicht anwesend und es war auch niemand zu erreichen. Bis kommenden Freitag muss sich jemand melden und der Verein muss dann mit den Terminen leben, die ihnen angeboten werden. Sollte sich aber niemand melden, wird mit neun Teams gespielt.“

Eine Änderung gibt es auch beim Club, die Heimspiele werden im PO 9 ausgetragen. Dies bedeutet weniger logistischen Aufwand für Spieler und Betreuer, wird doch dort auch trainiert. Los geht es für den Club am Freitag, 11. Oktober, um 19:30 Uhr mit einem Derby gegen den ECC Preussen Juniors Berlin. Eine Woche später kommen die Crimmitschau Outlaws, dem Nachfolgeteam von Meister ETC Crimmitschau U22. Am 26. Oktober geht es erstmals auf Reisen, das Ziel lautet Erfurt. Die weiteren Derbys finden am 20. Dezember im PO 9 gegen FASS Berlin 1b, am 17. Januar beim ECC Preussen Juniors Berlin und am 9. Februar bei FASS Berlin 1b statt. Sobald der Spielplan bestätigt ist, werden alle Spieltermine veröffentlicht.