EHC vor Doppeltest-Wochenende

Deutliche Niederlage beim PokalprimusDeutliche Niederlage beim Pokalprimus
Lesedauer: ca. 1 Minute

Knapp drei Wochen vor dem Saisonstart gegen Lippstadt (16. Oktober) bestreitet der EHC Netphen ein Doppeltest-Wochenende. Am Freitag kommt es im Sportpark zum Rückspiel gegen den EHC Neuwied. Am Sonntag trifft man in Diez auf den Hessenligisten EG Diez-Limburg. Gegen das Regionalliga-Team aus Neuwied möchte der EHC an die letzten beiden Drittel des Hinspiels anknüpfen und seine Haut deutlich teurer verkaufen. Mit Daniel Walther, Andreas Halfmann, Patrick Morys, Daniel Niestroj, Marco Herbel und nicht zuletzt André Bruch werden gleich sechs alte Bekannte auf das Netpher Eis zurückkehren, diesmal jedoch im Trikot der Neuwieder Bären. Erstes Bully ist um 19:30 Uhr, im Anschluss findet die erste Hockeynight der Saison im Sportpark Siegerland statt. Am Sonntag tritt der EHC zum letzten Testspiel bei den Diez-Limburg Rockets an. Spielbeginn ist 19:15 Uhr in Diez.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!