EHC rüstet sich für die neue Saison

Der krönende Abschluss in Neuwied blieb ausDer krönende Abschluss in Neuwied blieb aus
Lesedauer: ca. 1 Minute

Seit April absolvieren die Spieler des EHC Neuwied einen von Trainer Arno Lörsch und dem Fitnesspartner Medicon ausgearbeiteten Sommertrainingsplan. Fitnesstest, Kraft- und Ausdauertraining stehen auf dem Programm. Auch wenn noch der Sommerurlaub vor der Tür steht, ist es bis zum Beginn der neuen Saison nicht mehr weit hin. Nach wie vor wird an den Spielerverträgen gearbeitet. Dabei sind weitere fünf Personalentscheidungen für die nächste Saison gefallen. Neben Stephan Petry, Martin Schell, Marco Herbel und Gabriel Asbach unterschrieb auch Arno Lörsch seinen Vertrag für die nächste Saison. Aber nicht nur Spieler der Meistermannschaft stehen dabei im Fokus des Vorstandes. Verhandlungen mit dem einen oder anderen jungen Spieler stehen ebenfalls noch auf der Tagesordnung.


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
Jetzt die Hockeyweb-App laden!