EHC Neuwied nimmt an RLP-Pokalrunde teil

EHC NeuwiedEHC Neuwied
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dazu stößt der Meister der Rheinland-Pfalz-Liga aus der letzten Saison (EV Bitburg). Die Auslosung auf der Ligentagung hat ergeben, dass die Bären am 5. Dezember zum EHC Zweibrücken reisen müssen. Die Partie TSV Schott Mainz gegen den EV Bitburg ist zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht terminiert. Die Sieger der beiden Halbfinales stehen im Finale des RLP-Pokals 2010. Hier erhält der Klassen tiefere Verein das Heimrecht. Der Sieger dieses Finals ist qualifiziert für die Teilnahme am DEB-Pokal 2011/12.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!