EHC 08 will Zweiter werden

Deutliche Niederlage beim PokalprimusDeutliche Niederlage beim Pokalprimus
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am kommenden Freitag kann sich der EHC Netphen mit einem Sieg beim Schlusslicht EHC Wesel den zweiten Platz im Landesligapokal NRW sichern. Doch so einfach, wie es die Tabellensituation vortäuscht, wird es nicht. Zum einen muss der EHC nach wie vor auf viele Leistungsträger verzichten, zum anderen haben sich die Weseler bislang teurer verkauft, als es ihr Punktekonto und Tabellenplatz hergibt. Nachdem der EHC die letzten beiden Spiele in Notbesetzung absolvieren musste, hofft man nun, dass Freitag wenigstens Matti Stein und Markus Gieseler wieder in den Kader zurückkehren können. Der EHC wird für das letzte Spiel in Wesel einen Bus einsetzen. Abfahrt ist um 16 Uhr, der Fahrpreis beträgt 15 Euro pro Person. Anmeldung sind noch bei Alexander Wagener unter 0177/7437448 möglich.


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Jetzt die Hockeyweb-App laden!