ECW Sande macht kurzen Prozess mit Adendorf und BremerhavenKantersieg für die Jadehaie

Lesedauer: ca. 1 Minute

„Es ist manchmal nicht leicht die Konzentration aufrecht zu erhalten, wenn du schnell so klar in Führung liegst. Doch wir haben unser Spiel konsequent durchgezogen und ich muss der Mannschaft ein Kompliment machen, denn in beiden Partien haben wir wieder eine geschlossene Mannschaftsleistung gezeigt“, blickt Kapitän Nick Hurbanek auf das Doppelspiel-Wochenende.

Besonders Johannes Mundt wird beide Partien wohl nicht so schnell vergessen. „Irgendwie lief es wie am Schnürchen und manchmal ist dann jeder Schuss ein Treffer. Die Jungs haben mich aber auch immer super angespielt und es war schön zu sehen, wie besonders in Bremerhaven jeder für jeden gearbeitet hat“, erklärt der siebenfache Torschütze, der mit seiner Mannschaft von den rund 200 mitgereisten ECW-Fans gefeiert wurde.

REV Bremerhaven 1b – ECW Sande 3:14

Tore: 0:1 Mundt (Fleischauer/Hurbanek), 0:2 Mundt, 1:2 Basse, 1:3 Hurbanek (Mundt), 1:4 Mundt (Janke, Fleischauer), 1:5 Struck (Papoudis), 1:6 Papoudis (Struck, Hurbanek), 1:7 Janke (Mundt), 1:8 Hurbanek, 1:9 Fleischauer (Bahlau), 1:10 Koubenski (Struck/Janke), 2:10 Hauer, 2:11 Struck (Bahlau, Hurbanek), 3:11 Scheele, 3:12 Koubenski (Mundt/Bahlau), 3:13 Mundt (Fleischauer/Bahlau), 3:14 P. Bartlog (Koubenski). Strafen: ECW 22, Bremerhaven 28 + 10 (Sawitzky). Zuschauer: 300.

ECW Sande – Adendorfer EC 1c 19:2

Tore: 1:0 Mundt (Eckert/Struck), 2:0 Koubenski, 3:0 Mundt (Bahlau, P. Bartlog), 4:0 Janke, 4:1 Dachsel, 5:1 Koubenski (Janke), 6:1 Struck (D. Bartlog, Hurbanek), 7:1 Janke, 8:1 Struck (Papudis, Hurbanek), 9:1 Mundt, 10:1 P. Bartlog (Saitz, Koubenski), 11:1 Eckert (Mundt, Janke), 12:1 Janke, 13:1 Struck (Kern/Hurbanek), 14:1 Fleischauer (Mundt/Janke), 15:1 Hurbanek (Struck), 16:1 Hurbanek (Struck/Janke), 17:1 Bahlau (Hurbanek/Papudis), 18:1 Koubenski (Mundt/Fleischauer), 19:1 Janke (Hurbanek/Struck), 19:2 Dachsel. Strafen: ECW 12, Adendorf 10. Zuschauer: 542.


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
Jetzt die Hockeyweb-App laden!