EC Wilhelmshaven gibt weitere Spieler bekanntFestivitäten nehmen Formen an

EC Wilhelmshaven gibt weitere Spieler bekanntEC Wilhelmshaven gibt weitere Spieler bekannt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der EC Wilhelmshaven-Friesland hat weitere Spieler verpflichten können. Der 25-jährige Ex-Jadehai Johannes Mundt, Thorsten Hess aus dem ECW-Nachwuchs, Alexander Kern, der von den Weserstars aus Bremen kommt, sowie der 35-jährige Torwart Björn Köhler werden künftig den ECW verstärken.

Ein echter Coup gelang den Verantwortlichen der Jadehaie mit der Verpflichtung von Steven Heckmann. Der aus Wolfenbüttel stammende Verteidiger holte unter anderem in der Schülermannschaft der Harzer Wölfe die Norddeutsche Meisterschaft. Zuletzt spielte Heckmann bei den Harzer Falken Braunlage. Mit Lars Fischer, der voraussichtlich im November bei den Jadehaien anheuert, wäre somit auch die dritte Torhüterplanstelle belegt. Der 26 Spieler starke Kader dürfte für viel Wirbel in der Liga sorgen.

Die Mannschaft wird am 2. Oktober bei einem Fest in der Eishalle Sande vorgestellt. Das Fest wird um 16 Uhr beginnen um das erste Spiel des ECW nach neun Jahren Abstinenz (letztes Spiel war im März 2006) einläuten.

Der ECW konnte unter anderem das Tanz-Duo Soulsisters mit ihrer Incredible C.R.E.W. verpflichten. Die beiden Tänzerinnen haben schon diverse Meisterschaften gewonnen und waren sogar in der letzten Staffel der RTL-Sendung „Das Supertalent“ zu sehen. Der ECW-Fanclub „Schlicktown Devils“ sowie auch der ECW werden einen Infostand haben. Steven Schmitz von „Steve S. Fashion & Design“ wird die neuen Fanartikel präsentieren. Wer schon einen Blick auf die neuen Artikel werfen möchte, kann einiges im ECW-Fanshop (www.steve-s.de/ecw-shop) bewundern.

Die ECW-Verantwortlichen haben sich noch eine tolle Überraschung ausgedacht, das 99. ECW-Mitglied erhält eine Saisonkarte für die Spielzeit 2015/16. Mitgliedsanträge sowie viele weitere Informationen finden Sie auf der Jadehaie Homepage unter www.ecwilhelmshaven.net.

Wer die Jadehaie hautnah miterleben möchte, hat jetzt die Möglichkeit, zum Freundschaftsspiel gegen den Regionalliga-Nord-Meister Weserstars Bremen am 27. September im Mannschaftsbus mitzufahren. Der Fahrpreis beträgt zwölf Euro (ohne Eintrittskarte), da die Plätze sehr begehrt und begrenzt sind, bittet der ECW darum, sich zügig beim Sportlichen Leiter Maico Adler unter [email protected] anzumelden.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!