Dukes setzen sich in Neuwied durch

Dukes setzen sich in Neuwied durchDukes setzen sich in Neuwied durch
Lesedauer: ca. 1 Minute

Erfolgreiche Torschützen für die Dukes waren zweimal Kapitän Gerd Engler und Routinier Martin Sasek. Garant für diesen Erfolg war aber ein überragend spielender Torhüter Ilja Doroschenko, der über 60 Schüsse des Gegners entschärfen konnte.

Durch den 5:1-Auswärtserfolg der Dukes am vergangenen Freitag bei den Young Lions Frankfurt 1b, stehen die Dukes nun auf Platz vier der Regionalliga West welcher zur Teilnahme an der Oberligaaufstiegsrunde berechtigt. Somit sind die „schwersten Brocken“ der verbleibenden Vorrundenspiele bezwungen und die Hoffnung des ESC steigt, diesen Platz gegen den Verfolger aus Grefrath zu behaupten. Diese haben am Sonntag ihr Spiel gegen den Herner EV mit 3:8 verloren und mit Dinslaken, Neuwied und nochmals Herne sicherlich das anspruchsvollere Restprogramm.

Weiter geht das spannende Rennen für die Darmstadt Dukes am kommenden Wochenende. Am Sonntag, 11. Dezember, kommt der Tabellenvorletzte aus Moers in die Heimische Eishalle am Bürgerpark. Aber auch dieser Gegner darf nicht unterschätzt werden. Die Mannschaft um Trainer Marco Piwonski  hat nichts mehr zu verlieren und wird sicher alles daran setzen den favorisierten Dukes ein Bein zu stellen um sich einen guten Ausgangsplatz für die kommende Pokalrunde zu sichern.

Spielbeginn am kommenden Sonntag ist 18.30 Uhr.

Duell mit dem HSV steht bevor
Salzgitter Icefighters wollen in Hamburg die Play-offs sichern

​Wenn die TAG Salzgitter Icefighters am Sonntag um 17 Uhr beim Hamburger SV antreten, könnten die Stahlstädter im Idealfall mit einem Sieg die Playoffs in der Region...

4:1 gegen die Weserstars Bremen
Salzgitter Icefighters holen souveränen Sieg gegen den Meister

​Mit einem 4:1 (1:0, 2:1, 1:0) gegen die Weserstars Bremen holten die TAG Salzgitter Icefighters am Sonntagabend den dritten Sieg in Folge und sind damit vor rund 32...

Alles ist möglich
Trotz längst erreichter Zwischenziele siegt der HSV immer weiter

​Den Pokal gewonnen, die Meisterrunde vorzeitig erreicht – andere Teams würde angesichts einer derartig komfortablen Situation einen Gang zurückschalten. Nicht so di...

CET trifft im Pokal auf den Adendorfer EC
Timmendorf erwartet das Spektakel am Freitag

​Am kommenden Freitag, 11. Januar, kommt es zum echten Eishockey-Spektakel in der Eishalle am Timmendorfer Strand. Um 20.Uhr empfängt der Landesligist vom CE Timmend...

Zwei Punkte gegen Adendorf
Salzgitter Icefighters erobern Platz drei

​Mit einem 4:3 (1:1, 2:0, 0:2) gegen den Adendorfer EC setzten sich die TAG Salzgitter Icefighters am Sonntagabend erst in der Verlängerung durch und schieben sich d...