Drei Roosters für Youngstars

Pokorny weiter Coach beim LHHPokorny weiter Coach beim LHH
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit gleich drei Neuzugängen profitieren die Hammer Youngstars vom Rückzug der 1b-Mannschaft der Iserlohn Roosters, die sich in der kommenden Saison auf die Nachwuchsarbeit in der DNL konzentrieren wollen.

Mit den Verteidigern Karl Neubert (18) und Stefan Bresack (24) wechseln zwei Spieler nach Hamm die über Weißwasser nach Iserlohn gekommen waren und dort in der vergangenen Saison eine gute Leistung brachten. Komplettiert wird das Trio durch Stürmer Patrick Schnieder (21). Damit setzt Trainer Pokorny weiter auf junge Spieler, die er bereits aus seiner Zeit als Trainer in Iserlohn kennt, was sicherlich auch für die Spieler ein Grund war an den Maxipark zu wechseln. Somit fehlen dem Coach der Youngstars noch zwei Stürmer um die geplante Mannschaftsstärke zu erreichen. „Hier laufen derzeit noch einige vielversprechende Gespräche, ich bin zuversichtlich, dass der endgültige Kader bis zu den Sommerferien steht“ beschreibt Pokorny den derzeitigen Stand. „Bisher bin ich mit dem Kader sehr zufrieden, ich denke, dass das Team stärker sein wird als in der vergangenen Saison.

Ein weiteres Augenmerk richtet Pokorny derzeit auf das Juniorenteam, aus welchem er versuchen möchte, weitere Spieler in die erste Mannschaft zu integrieren, wofür er jedoch eine stärkere Beteiligung am Sommertraining als unbedingt notwendig erachtet.

Ein wichtiger Termin steht am kommenden Wochenende auf dem Kalender, in Dortmund findet die Termintagung für die kommende Saison statt, die Ergebnisse werden die Youngstars dann sofort in die Planungen einbeziehen und einen Terminplan für die Saison erarbeiten.

Duell mit dem HSV steht bevor
Salzgitter Icefighters wollen in Hamburg die Play-offs sichern

​Wenn die TAG Salzgitter Icefighters am Sonntag um 17 Uhr beim Hamburger SV antreten, könnten die Stahlstädter im Idealfall mit einem Sieg die Playoffs in der Region...

4:1 gegen die Weserstars Bremen
Salzgitter Icefighters holen souveränen Sieg gegen den Meister

​Mit einem 4:1 (1:0, 2:1, 1:0) gegen die Weserstars Bremen holten die TAG Salzgitter Icefighters am Sonntagabend den dritten Sieg in Folge und sind damit vor rund 32...

Alles ist möglich
Trotz längst erreichter Zwischenziele siegt der HSV immer weiter

​Den Pokal gewonnen, die Meisterrunde vorzeitig erreicht – andere Teams würde angesichts einer derartig komfortablen Situation einen Gang zurückschalten. Nicht so di...

CET trifft im Pokal auf den Adendorfer EC
Timmendorf erwartet das Spektakel am Freitag

​Am kommenden Freitag, 11. Januar, kommt es zum echten Eishockey-Spektakel in der Eishalle am Timmendorfer Strand. Um 20.Uhr empfängt der Landesligist vom CE Timmend...

Zwei Punkte gegen Adendorf
Salzgitter Icefighters erobern Platz drei

​Mit einem 4:3 (1:1, 2:0, 0:2) gegen den Adendorfer EC setzten sich die TAG Salzgitter Icefighters am Sonntagabend erst in der Verlängerung durch und schieben sich d...