Drei neue Spieler für die Huskys

Halle geschlossen - Trier zieht sich zurückHalle geschlossen - Trier zieht sich zurück
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Verantwortlichen der Trierer Huskys können am Wochenende einige Neuigkeiten für die ihre Fans bieten. Am Freitag spielt die Mannschaft um Kapitän Ronny Hähnel erstmals in den neuen Trikots, die neue Stadionuhr wird eingeweiht und die Mannschaft wird um drei neue Spieler verstärkt. Da die beiden Verteidiger O’Donnell und Hak sportlich unter den Erwartungen blieben, trennte man sich in beiderseitigen Einvernehmen. Da es an der Chancenauswertung mangelte, reagierten die Verantwortlichen und besetzten die Kontingentstellen neu. Außerdem verpflichtete der ESC mit Patrick Morys, der zuletzt für den EC Siegerland spielte, ein 19-jähriges Abwehrtalent.

Aus Burgkirchen kommt ein Top-Stürmer. Der 33-jährige Kanadier Darren Martens hat schon an mehreren Stellen sein Talent unter Beweis gestellt. Zuvor stellte er sein Können in Deggendorf und Leipzig unter Beweis. Er gilt als torgefährlicher Stürmer, der durch seine Erfahrung seine Mitspieler mitreißen kann. Außerdem wurde Russell Spence (25) verpflichtet. Er gilt als robuster, schneller Forechecker, der zudem über einen guten Schuss verfügt. In der kanadischen Nachwuchsliga MJHL galt er jahrelang als einer der besten Stürmer, dies wurde mit dem NHL-Draft von den Phoenix Coyotes in der neunten Runde an Position 280 im Jahr 2002 belohnt. Nachdem er jedoch dort keinen Vertrag mehr in Trenton in der ECHL bekam, kam der Kontakt nach Deutschland und somit nach Bad Nauheim zustande. Mit seiner Spielweise spielte er sich schnell in die Herzen der Fans und sorgte für Wirbel vor dem gegnerischen Tor. Aufgrund der Insolvenz im Jahr 2006 in Bad Nauheim wurde sein Vertrag gekündigt. Zu Beginn der Saison 2006/07 spielte er in der SEMHL in Kanada.

Am Freitag spielen die Huskys gegen Troisdorf. Im Hinspiel blieben die Trierer zwar ohne Punktgewinn im Rheinland, spielten aber über weite Strecken des Spiels als gleichwertiger Gegner mit. Am Sonntag, 18:30 Uhr, folgt das Heimspiel gegen den Iserlohner EC 1b.


Das Warten hat endlich ein Ende - die PENNY DEL ist zurück 🤩🙌
Nur bei MagentaSport siehst du ALLE Spiele live! 📺🤝
Jetzt die Hockeyweb-App laden!